News Fischer Küchen und Haushaltgeräte und Sanitas Troesch  gehen gemeinsam in die Zukunft

Fischer Küchen & Haushaltsgeräte

Fischer AG und Sanitas Troesch schliessen sich zusammen.

 

Die auf Küchen und Haushaltgeräte spezialisierte Fischer AG, Luzern, mit weiteren Niederlassungen in Baar und Zürich, und Sanitas Troesch, seit über 100 Jahren schweizweit das führende Haus für Bad und Küche, schliessen sich zusammen. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen ihre Dienstleistungen für Küchen und Haushaltgeräte weiter ausbauen und Geschäfts- und Privatkunden ein einzigartiges Erlebnis bieten.

Die Fischer AG wurde per 7. Januar 2022 Teil der Sanitas Troesch. Mit diesem Zusammenschluss baut Sanitas Troesch im Küchengeschäft ihre Präsenz in der Zentralschweiz markant aus, stärkt ihre Marktposition in Zürich und erweitert ihre Kompetenzen im Service- und Reparaturbereich für Haushaltgeräte. Für das in zweiter Generation geführte Familienunternehmen Fischer konnte damit eine zukunftsorientierte Nachfolgelösung gefunden werden. Für Kunden, Mitarbeitende und Partner von Fischer ist Kontinuität gewährleistet.

 

Monika und Peter Fischer, Eigentümer und Mitglieder der Geschäftsleitung von Fischer: «Wir sind sehr stolz darauf, was wir zusammen mit unseren Mitarbeitenden erreicht haben. Mit Sanitas Troesch haben wir einen Partner gefunden, mit dem wir sicher sind, dass die Werte und die unternehmerische Tradition von Fischer weitergeführt werden und unsere Kunden und Mitarbeitenden gut aufgehoben sind.»

 

Patrick Maier, CEO von Sanitas Troesch: «Fischer ist ein exzellentes Unternehmen, das für Kundennähe und hohe Servicequalität steht. Das passt zu uns. Mit diesem Zusammenschluss stärken wir nicht nur unsere Marktposition in der Zentralschweiz und in Zürich, sondern wir freuen uns auch darauf, von den Fähigkeiten und Kompetenzen der Mitarbeitenden von Fischer profitieren zu können.»

 

Am 1. April 2022 wird Daniel Dubach, Geschäftsleiter Kriens der zu Sanitas Troesch gehörenden Element-Küchen AG, die Geschäftsführung von Fischer übernehmen. Bis dahin werden Monika und Peter Fischer das Unternehmen leiten. Um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten, werden die beiden voraussichtlich noch bis Ende 2022 Mitglieder der Geschäftsleitung bleiben und die Integration begleiten.

 

Kontakt

Anfragen von Medien sind seitens Fischer an Peter Fischer (peter.Fischer@fischer-daspasst.ch / +41 41 317 20 30) und seitens Sanitas Troesch an Daniel Baumann (daniel.baumann@sanitastroesch.ch / +41 44 446 11 11) weiterzuleiten.

 

Über Fischer AG

Seit über vier Jahrzehnten steht die Fischer AG – Küchen & Haushaltgeräte für passgenaue Lösungen auf höchstem Niveau. 1976 von Kurt Fischer in Luzern gegründet, hat sich das Unternehmen zu einem führenden Unternehmen für den Verkauf und den Service von Küchen und Haushaltgeräten in der Zentralschweiz entwickelt. Mit dem Stammhaus in Luzern und weiteren Standorten in Baar und Zürich, einer eigenen Schreinerei, einem grossen Apparate- und Ersatzteillager und insgesamt rund 70 Mitarbeitenden ist das in zweiter Generation von Monika und Peter Fischer geführte Familienunternehmen heute die erste Anlaufstelle für Küchen und Haushaltgeräte in seiner Region. Mehr Informationen unter www.fischer-daspasst.ch.

 

Über Sanitas Troesch

Sanitas Troesch ist seit über 100 Jahren schweizweit das führende Haus in Bad und Küche. Im Bereich Küche betreibt das Unternehmen elf Ausstellungen im Direktvertrieb an Privat- und Geschäftskunden. Zu Sanitas Troesch gehören auch die Element-Küchen AG, die an neun Standorten Küchenspezialisten und ihren Kunden massgeschneiderte Lösungen anbietet, und der Küchenexpress, ein Servicedienstleister für Haushaltgeräte mit zwölf Standorten. Im Bereich Bad ist Sanitas Troesch national an 20 Standorten mit Showrooms sowie mit 33 Bad-Shops vertreten. Zusammen beschäftigt das Unternehmen rund 1000 Mitarbeiter und ist mit seiner schweizweiten Abdeckung der Marktführer im Bad- und Küchenbereich.